Emotionscode

Kategorie
Seminar
Datum
2021-05-08 09:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Worpswede
Telefon
04792 987 90 35
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Manja Benedict
Kosten pro Teilnehmer
250,-€ inkl. Script und Kaffeepausen
Netto Unterrichtsstunden
8,5
Veranstalter
Vetogether

„Der Emotionscode nach Bradley Nelson – Grundlagen und praktische Anwendung“

Emotionen beeinflussen unser Leben und natürlich auch das Leben unserer Tiere! Das ist auch gut so… Aber natürlich gibt es nicht nur positive Emotionen, sondern auch Emotionen, die wir lieber nie verspürt hätten. Die Energie dieser Emotionen kann regelrecht in unserem Körper stecken bleiben. Das kann zu körperlichen und seelischen Blockaden führen. Diesen emotionalen „Ballast“ können wir mit der Emotionscode-Methode lokalisieren und auch auflösen. Wir werden in diesem Seminar die Hintergründe und die Wirkung dieser einfachen und wirkungsvollen Methode besprechen und praktisch üben. Danach kann der Emotionscode sowohl beim Menschen, als auch bei Tieren angewendet werden. Es ist faszinierend, wie effektiv sich körperliche und auch psychische Störungen durch das Auflösen krank machender Emotionen positiv beeinflussen lassen.

 

Diese Veranstaltung wird vom FNT e.V. mit 8 Punkten anerkannt. 

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner