PSYCHOLOGIE DER 5 ELEMENTE UND CHINESISCHE ASTROLOGIE

Kategorie
Wochenendseminar
Datum
2020-03-20 09:30 - 2020-03-22 16:30
Veranstaltungsort
82538 Geretsried - Bürgermeister-Graf-Ring 10
82538 Geretsried, Deutschland
Telefon
08171/6497720
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Guido Hoenig
Kosten pro Teilnehmer
329,00
Netto Unterrichtsstunden
18
Veranstalter
Sarah Mergen Ausbildungdzentrum für Tiertherapeuten
Anhang

Das Seminar richtet sich an bereits praktizierende oder sich in der Ausbildung befindende Tiertherapeuten/innen mit Grundkenntnissen in der TCM.

 

SEMINARHINTERGRUND

Die fünf Elemente oder auch die fünf Wandlungsphasen genannt - sind ein alt hergebrachtes Denkmodell, welches in der chinesischen Medizin zur Diagnose und Behandlung von Erkrankungen und Beschwerden genutzt wird. Dieses Konzept dient nicht nur dazu, das System von Körper, Geist und Seele besser zu verstehen und zu behandeln, sondern alles was uns umgibt und alles was wir in uns haben, existiert auf Basis dieser fünf Elemente. Sie beschreiben fünf Qualitäten, aus denen sich sowohl Materie manifestiert, Geschehnisse in der Natur, aber auch Emotionen, Gefühle und bestimmte Verhaltensweisen. Deshalb können diese fünf Elemente auch dazu genutzt werden die Psyche, den Charakter und das Verhalten von Tieren besser zu verstehen und entsprechend damit zu arbeiten. Das Seminar soll für Sie in diesem Bezug die Verhaltensauffälligkeiten der Tiere erklärbar machen. Vor diesem Hintergrund werden mögliche Therapiekonzepte erläutert und erarbeitet.

In dieser Fachfortbildung beschäftigen wir uns zur Erweiterung der Ideologie der fünf Elemente mit der emotionalen und psychologischen Ebene dieses grundlegenden Konzeptes in der Chinesischen Medizin. Im heutigen Praxisalltag hat es der Tiertherapeut immer häufiger auch mit Verhaltensprobleme seiner Tierpatienten zu tun. Als Tiertherapeuten sind wir uns dabei stets bewusst, dass die Ursache der Verhaltensproblematik nicht immer beim Tier selbst liegen muss. Vielmehr steht das Tier nicht selten mit seinem Besitzer in einem starken Resonanzverhältnis und trägt so an seinem Leiden und emotionalen Themen mit.

In der TCM geht man davon aus, dass jedes Wesen eine bestimmte Konstitution hat und Stärken und Schwächen mit sich bringt. Auf Basis dieser Konstitution neigt es dazu, sich auf eine bestimmte Art und Weise zu verhalten und auf äußere Impulse automatisch zu reagieren. Um diese Konstitution zu bestimmen und damit die Verhaltensmechanismen eines Tieres noch besser einschätzen und verstehen zu können, ergänzen wir das 5-Elemente-Konzept noch zusätzlich mit der chinesischen Astrologie mit den verschiedenen Grundaspekten aus den Tierkreiszeichen, den Mond- und Aszendentenstellungen und der chinesischen Numerologie als Bestandteil des Feng Shui (Wind-Wasser).

 

WESENTLICHE SEMINARINHALTE:

  • Psychologie der 5 Elemente
  • Die Energieachsen der 5 Elemente
  • Chinesische Astrologie
  • Chinesische Numerologie
  • Psychologische Behandlungskonzepte über Akupunktur

 

DOZENT

Langjährige praktische Erfahrung im Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin, die erfolgreiche Tätigkeit als Dozent in unserer Seminarorganisation seit 2008, sowie in anderen Bildungseinrichtungen machen ihn zum idealen Lehrer dieser Ausbildung. Mit Freuden gibt Guido Hoenig sein Fachwissen und seine Erfahrung an die Teilnehmer dieser Ausbildung weiter.

 

WAS SIE BEI UNS ERWARTET

  • Umfangreiches Skript für den Unterricht und zur Nacharbeit für Zuhause
  • Qualifizierter Dozent mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Praxisorientierung, individuelle Betreuung, eine freundlich – kommunikative Atmosphäre und kleine
    Ausbildungsgruppen
  • Eigene Schulungsräume mit angeschlossenem Lehrhöfen, die individuell auf Lehrer und Schüler

   ausgerichtet sind

 

 Diese Veranstaltung wird vom FNT e.V. mit 24 Punkten anerkannt.

 

HINWEIS

Bitte beachten Sie, dass wir verpflichtet sind, Sie bei der Berufsgenossenschaft für einen Betrag von 5,00 € pro Kurs/Modul zu versichern, wenn Sie die Ausbildung/das Seminar beruflich nutzen. Dieser Betrag wird auf der Rechnung separat ausgewiesen.

Sollten Sie den Kurs zu privaten Zwecken nutzen, bitten wir um Meldung bei der Buchung. Eine nachträgliche Änderung der Rechnung ist nicht möglich.

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner