FASZIENfaszination Die Bedeutung von Akupunktur bei der Therapie von Faszien

Kategorie
Wochenendseminar
Datum
2017-04-01 09:30 - 2017-04-02 17:00
Veranstaltungsort
Leitenstraße 40, 82538 Geretsried - Leitenstraße 40
82538 Geretsried, Deutschland
Telefon
08171/6497720
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Julia Hilljegerdes
Kosten pro Teilnehmer
€ 185,-- zzgl. 19 % MwSt.

Im Rahmen des Kurses wird der Aufbau, die Funktion der Faszien als Sinnesorgan und die Wirkung auf das Vegetativum erläutert. Es wird der Bezug zwischen Faszien und Akupunkturpunkten und Meridianen aufgezeigt und praktisch erarbeitet, wie man die Faszien über die Akupunktur beeinflussen kann.

Die praktische Umsetzung findet ausschließlich am Pferd statt, wobei die Techniken auch am Kleintier angewendet werden können.

 

Die Veranstaltung wird mit 16 Punkten anerkannt

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner