Lymphdrainage am Groß-Kleintier

Kategorie
Blockseminar
Datum
2019-05-01 09:00 - 15:37
Veranstaltungsort
Papiermühle Schweina - Marienthaler Str. 37
Schweina, Deutschland
Telefon
0151 27 27 29 80
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Christoph Hinterseher
Kosten pro Teilnehmer
395,-
Netto Unterrichtsstunden
19
Veranstalter
Tierheilpraktikerin Diana Sandmann
Anhang

Dieses Seminar richtet sich an Kolleginnen und Kollegen der Tierheilberufe, egal welcher Sparte.

Inhalt:

  • Aufbau Lymphgefäßsystem und die dazugehörigen Organe
  • Was ist Lymphe, woraus besteht sie und wie nutzt sie unserem Patienten
  • Indikation und Kontraindikation Lymphdrainage
  • Grifftechniken in der theoretischen und praktischen Erprobung

Ablauf:

01.05.2019 – 03.05.2019

Jeweils 9:00 – 16:30 Uhr

Über 3 Tage erlernt Ihr das Fachwissen und die nötigen Grifftechniken um tiergerecht und sinnhaft eine Lymphdrainage durchzuführen. Hinweise auf unterstützende Phytotherapeutika natürlich eingeschlossen.

Nach Feierabend stehe ich Euch weiter zur Verfügung, um unklare oder komplexe Sachverhalte nochmals zu besprechen.

Unser Ziel: Ihr sollt direkt nach dem Seminar mit der Lymphdrainage beginnen können, ohne langes nacharbeiten.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit beiliegendem Formular bis spätestens 10.04.2019. Gerne via Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder postalisch. Nach Eurer Anmeldung erhaltet Ihr eine Rechnung mit Bitte um Begleichung vor Seminarbeginn via Überweisung.

 

Diese Veranstaltung wird vom FNT e.V. mit 24 Punkten anerkannt.

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner