Einführung in die Homöopathie am Tier

Kategorie
Webinar
Datum
2019-09-16 19:30 - 21:30
Veranstaltungsort
Webinar
Telefon
07821/955103
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Nicole Kremling
Kosten pro Teilnehmer
560
Netto Unterrichtsstunden
24
Veranstalter
THP Nicole Kremling
Anhang

Homöopathie am Tier – Komplette Einführung (Webinar)

Durchführung: Nicole Kremling (HP und THP), Im Bergele 3, 77948 Friesenheim

Für Anfänger auf dem Gebiet der Homöopathie ist es oft schwer, hinter das Geheimnis des erfolgreichen Arbeitens mit der Homöopathie zu kommen. Viele gegensätzliche Meinungen erschweren das Verständnis für diese sanfte und wirkungsvolle Medizin, die wenigsten scheinen eine wirkliche Anleitung geben zu wollen. Sie werden in diesem Seminar keine stundenlangen Vorträge über Hahnemann oder verschiedene Mittel hören, das steht in allen Büchern. Sie sollen
lernen, wie man das richtige Mittel findet, welche Symptome ausschlaggebend sind und mit welchen Potenzen man welche Erkrankungen behandelt.

Inhalte:

Kurze Einführung in die Grundprinzipien der Homöopathie; Hahnemann und seine Schüler;
Klinische, Klassische und Genuine Homöopathie; Welche Materialien benötige ich, um effektiv zu repertorisieren? Unterschied Mensch – Tier in der homöopathischen Anamnese

Die Potenzen. Welche Potenzen gibt es? Warum gibt es so viele verschiedene? Was          
eignet sich am besten für das Tier? C-, D-, LM-Potenzen, Gabengrößen,
Wirkungsdauer verschiedener Potenzen, Wiederholung einer Gabe

Arzneimittelprüfung, klinische Symptome, maßgebliche Symptome, Hierarchie der
 Symptome; Filtern der Symptome; Repertorisieren; Fallbeispiele

Nosoden, Impfnosoden, Autonosoden, Fallbeispiele

Behandlungsschemata, Arzneimittelbilder – einmal anders; Fallbesprechungen

Miasmen; Reaktionen auf Arzneimittelgaben; Fallbesprechungen

Termine: Montag, 16.09.19, 23.09., 30.09., 07.10., 14.10., 21.10., 04.11., 11.11., 18.11., 25.11., 02.12. und 09.12.2019, jeweils 19.30 – 21-30

Alle Termine sind nur zusammen buchbar. Das Seminar kostet komplett 560,-- €.
Sie erhalten natürlich eine Rechnung und eine Teilnahmebescheinigung. Eigene Fälle können nach Absprache in die praktischen Fälle mit aufgenommen werden. Absagen sind nur bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars möglich.
Des weiteren erhalten Sie ein ausführliches Skript.

Anmeldungen bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Diese Veranstaltung wird vom FNT e.V. mit 16 Punkten anerkannt.

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner