Laserfrequenzen Diagnostik und Therapie

Kategorie
Seminar
Datum
2019-02-09 09:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hotel Worpsweder Tor, 27726 Worpswede
Telefon
04792 987 90 35
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dozent/-in/-en
Angela-Monique Müller
Kosten pro Teilnehmer
249 €
Netto Unterrichtsstunden
8
Veranstalter
VETogether

Die Ausbildung richtet sich an Therapeuten, die die Lasertherapie intensivieren oder ausprobieren möchten. 

Mittels einzelner Frequenzen hat der Therapeut ein wertvolles Hilfsmittel für Diagnostik und Therapie zur Verfügung. 

Themen der Fortbildung sind:

Vorstellung verschiedener Lasertypen

Wann kommt ein Laser zum Einsatz?

Vorstellung der Frequenzen, insbesondere Nogier und Bahr

Wann nutzt man welche Frequenz?

Laser als Verstärkung

Laser und Pulskontrolle

Diagnose mittels Frequenzüberprüfung (Akupunktur, Orthopädie, Psyche, usw.)

Testung und Behandlung der Probanden mittels Laser

 

Besonderer Wert wird auf die Praxis gelegt um das Testen und praktische Arbeiten mit verschiedenen Frequenzen zu festigen. 

 

Diese Veranstaltung wird vom FNT e.V. mit 10 Punkten anerkannt.

 
 

 

Der Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V. (FNT e. V.) verpflichtet seine Mitglieder zur sinnvollen Verknüpfung moderner Tiermedizin mit der traditionellen Naturheilkunde.

 

Unsere Mitglieder bilden sich gemäß unserer Fortbildunsverordnung nachweislich fort.
Dies wird vom Verband überprüft, Nachweise müssen eingereicht werden.

 

Der FNT betreut zur Zeit an die 800 Tierheilpraktiker in Deutschland und den angerenzenden Ländern

 

Der FNT veranstaltet für seine Mitglieder eine jährliche Fortbildungsveranstaltung. Die Tierheilpraktikertage können selbstverständlich auch von verbandsfremden Therapeuten besucht werden.

Unsere Partner